Befahrung des Floßgrabens 2017

Folgenden Regelungen sind zur Befahrung des Floßgrabens 2017 zu beachten….

Vom 01.03.2017 bis zum 30.09.2017 gelten für die Befahrung des
Floßgrabens folgende Beschränkungen:

Befahrung nur mit muskelkraftgetriebenen Booten und nur in der Zeit von
11:00 Uhr – 13:00 Uhr, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr und 20:00 -22:00 Uhr.

Der Vorstand bittet alle Sportfreunde, die Beschränkungen streng
einzuhalten!

Quelle: Leipziger Volkszeitung vom 11./12.02.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*